Hypnose Schwyz | Hypnose und Entspannung | Andrea Schelbert | Hypnose Zentralschweiz | Hypnose Veranstaltungen

Hier ist jemand, der Dir zuhört.

Ich bin in Muotathal aufgewachsen und nach vielen Reisen in über 40 Ländern wieder in meine Heimat zurück gekehrt. Zusammen mit meinem Lebenspartner und unseren zwei Kindern wohne ich im Bisisthal.

Menschen zuzuhören und ihnen wertfrei zu begehen, gehört zu einer meiner Stärken. Ich bin überzeugt, dass es von Bedeutung sein kann, Menschen dazu einladen können, ihr Anderssein anzunehmen und leben dürfen.

Mir ist es darum wichtig, Dein Bewusstsein für Dein einzigartiges Potential zu schärfen. Du hast bereits alles, was Du für Deine Lebensreise brauchst. Wenn ich an Dich glaube, dann kannst Du das auch schaffen! Lass uns damit beginnen, Deine innere Schatztruhe zu öffnen und Deine Ressourcen gewinnbringend einzusetzen.

Eine meiner Kernkompetenzen ist meine Sensitivität. Ich besitze eine Gabe, mehr zu spüren als viele andere Menschen. Diese Fähigkeit wurde mir geschenkt. Ich habe sie dafür genutzt, um mich medial und sensitiv in England, Schottland und in der Schweiz auszubilden.

Wenig Haben, viel Sein
Auf meinen abenteuerlichen Reisen bin ich tanzenden Bären (Indien), todkranken Mineros (Bolivien), leidenschaftlichen Brasilianerinnen (Karneval), giftigen Schlangen (Bolivien, Peru, Chile), hungrigen Piranhas (Bolivien und Amazonas), temperamentvollen Gauchos (Argentinien) und den Menschen, die am schönsten lächeln (Grönländer) begegnet. In La Paz habe ich mit der korrupten Polizei Bekanntschaft gemacht und wäre beinahe verhaftet worden. Ich habe in einem sogenannten Vogelkäfig, einem kleinen Schiff, den Amazonas bereist und lernte, auf engstem Raum in einer Hängematte schlafend mit wenig sehr glücklich zu sein. Die Antarktis und ihre Tiere, ihre Stille, Gletscher und Berge – sie hat mich tief beeindruckt.

Trotz all dieser wunderbaren Erfahrungen habe ich die wichtigste Reise durch Unterstützung von Erich Zulauf begonnen: ich bin auf dem Weg zu mir.

Die Fähigkeit der hypnotischen Sprache
Damit eine Veränderung durch Hypnose gelingen kann, ist auch die hypnotische Sprache von Bedeutung. Sprache und Kommunikation sind wichtige Themen in meinem Leben. Schon mit 16 Jahren zog ich in’s Tessin, um die italienische Sprache zu lernen. Später war ich 15 Jahre lang im Journalismus tätig. Mir wurden unzählige Geheimnisse anvertraut. Ich weiss, was Menschen brauchen, um sich wohlzufühlen.

Spezialistin für Kinder-Hypnose
Damit ich auch Kinder dabei unterstützen kann, Bärenkräfte zu entwickeln und Leichtigkeit zu geniessen, bildete ich mich zur Hypnokids-Spezialistin weiter.

Als ausgebildete Yoga-Nidra-Kursleiterin bin ich zudem Expertin für Tiefenentspannung und setze dieses Wissen auch in der Hypnosetherapie ein

Ich gehe oft unkonventionelle Wege und hinterfrage gerne. Ganz nach Oscar Wilde: „Mit 90 Prozent aller Menschen nicht übereinzustimmen, ist eines der wichtigsten Anzeichen für geistige Gesundheit.“

Ich freue mich, wenn ich Dich kennenlernen darf.